FAQ | Suche | Impressum | Datenschutz | Sitemap 
 Seite ausdrucken   




Everest Zirkonkeramik Zahnersatz, CAD/CAM-gefräst

 

Nutzen Sie als Zahnärztin und Zahnarzt die  innovativen Möglichkeiten der Everest CAD/CAM Technologie. Biokompatibler Zahnersatz mit höchsten Festigkeitswerten passgenau gefertigt. Erfüllen Sie Ihre und die Ansprüche Ihrer Patienten auf ästhetisch höchstem Niveau und profitieren Sie von Präzision made in Germany.

 

 

 

1. Everest Werkstoffe
Mit Everest Werkstoffe können innovative Materialien mit biokompatiblen Eigenschaften verarbeitet werden. Die Material Rohlinge bestehen aus industriell gefertigten und optimierten Werkstoffen.
Die hochwertigen Materialeigenschaften bleiben über den gesamten Produktionsprozess erhalten, da Arbeitsschritte wie Gießen, Löten, Anmischen etc komplett entfallen.
Gerüste können sich nicht wie beim Metall-Guss verziehen, sind also spannungsfrei, diese Eigenschaft ist nur eine der Grundforderungen in der Patientenversorgung.
          

 

                    

 

 

 Biokompatibilität                                     

 Alle KaVo Everest Materialien sind CE  konform   und  nach        

 ISO 9001, 13485 ISO EN    

                   46001 zertifiziert                                  ,

                                                                       

 

2. Indikatoren - Everest Zirkonoxid
Biokompatibel, hochästhetisch und herausragend stabil.
„Everest Z-Blanks“ zählen zu den Hochleistungs-Oxidkeramiken, die im Gegensatz zu den Glaskeramiken keine Glasphase besitzen. Besonders zeichnet sich das Zirkonoxid durch seine hohe Biegefestigkeit und somit auch durch Langlebigkeit aus.
Die aus Z-Blanks gefertigten Kronen- und Brückengerüste sind von der Grundfarbe her schneeweiß – und eignen sich somit hervorragend für eine konturlinienfreie, kunstvolle Verblendung und garantieren somit eine einzigartige Ästhetik.
 
Präparationstechniken
Der vertikale Präparationswinkel sollte 3 - 5° betragen. Die Präparation kann wahlweise mit einer Hohlkehle oder einer Stufe mit abgerundetem Innenwinkel erfolgen.
 
Befestigungsart
Oxidkeramische Restaurationen können adhäsiv oder non-ädhasiv mit Zinkphosphat oder Glasionomerzementen befestigt werden.

Everest Titan


Everest Titan. Warum gefräster Zahnersatz noch besser ist.
Seit Titan für Zahnersatz verwendet wird, war und ist es ein Material der ersten Wahl. Computergestützt verarbeitet mit Fräsverfahren vereint es mehr Vorteile als je zuvor: Prozessorgesteuert und unveränderlich präzise wird Ihr Zahnersatz perfekt gefertigt und vorbereitet für eine kunstvolle und langlebige Verblendung.

Vorteile:
Hervorragende Ästhetik
Leitungsstark und Kostengünstig
Kein Allergierisiko (Ganz ohne Reizbarkeit)
Röntgentransluzenz (Lässt sich problemlos Röntgen)
Hochbelastbar, federleicht, geschmacksneutral